Die Geobine


Du befindest Dich hier: GeoBine --> Europa --> Westeuropa --> Monaco


monaco.jpg (2866 Byte)

1122.gif (8042 Byte)

-monco.jpg (24551 Byte)


Größe 1,95 km2, damit ist das Land auf Platz 196 von 197 Ländern

Monaco.jpg (39459 Byte)

Einwohnerzahl 33 000
Hauptstadt Monaco
Sprachen Französisch
Längster Fluß es gibt kein Fluß in Monaco
Höchster Berg Mont Agel, 140 Meter
Währung Euro

moanco.png (8282 Byte)


land.jpg (3227 Byte)

Das Fürstentum Monaco ist das am dichtesten besiedelte Land Europas. Sein Orchester ist größer als die Armee des Landes.

Monaco liegt an der Mittelmeerküste und ist von Frankreich umschlossen. Es ist der zweitkleinste Staat der Welt (der kleinste ist der Vatikan, der auch in Südeuropa liegt). Trotzdem leben in Monaco sehr viele Menschen. Insgesamt sind es über 32 000 Menschen. Wobei mit Monaco beides gemeint ist - der Staat Monaco wie auch die Hauptstadt Monaco, die beide das gleiche sind, denn die Stadt ist der Staat und der Staat ist die Stadt. Oder so...

monaco.jpg (64951 Byte)

Seit 1489 (!) wird Monaco von Fürsten der Familie Grimaldi regiert. Wenn die aussterben, also keine Kinder mehr bekommen, fällt Monaco automatisch an Frankreich...


warum.jpg (8099 Byte)

Griechische Siedler, die sich im 5. Jahrhundert v.Chr. im Gebiet des heutigen Monaco niedergelassen hatten, errichteten einen Tempel zu Ehren von Herakles Monoikos. Aus dem Namenszusatz des Gottes, der soviel wie "der Einzigartige" bedeutet, hat sich der Name des Landes entwickelt.


klima.jpg (3565 Byte)

In Monaco herrscht mediterranes Klima mit milden Wintern und warmen bis heißen Sommern. Die Seealpen im Hinterland schützen den Staat vor dem Mistral. Das ist ein sehr starker Wind, der aus dem Norden über das Land weht und teilweise die Bäume dauerhaft in Richtung Süden biegt.

Monat Jan. Febr. März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
Min. Temp °C 8 8 10 12 15 19 22 22 20 16 12 10
Max. Temp °C 12 13 14 16 19 23 26 26 24 20 16 14
Feuchtigkeit % 67 70 74 75 77 77 75 74 74 72 72 72
Regentage 5 5 7 5 5 4 1 2 4 7 7 6

pflanzen.jpg (4259 Byte)

In Monaco gibt es kaum ursprüngliche Pflanzen. Die, die man hier findet, stehen meistens in von Hand angelegten Gärten und Parks. Im Jardin Exotique, dem Botanischen Garten, gibt es neben mediterranen Gewächsen auch Pinien, Kiefern und Zedern. Außerdem kann man eine außergewöhnliche Kakteensammlung und eine Vielfalt an Blumen bewundern.


tiere.jpg (3279 Byte)

In Monaco gibt es nur noch haus- und stadtangepaßte Tiere, wenn man von den Gewässern an der Küste mal absieht.


reich.jpg (8843 Byte)

Monaco ist der Wohnsitz vieler reicher und berühmter Menschen aus der ganzen Welt. Das hängt unter anderem damit zusammen, daß man hier weniger Steuern zahlen muß als in den meisten anderen Ländern.

monaco1.jpg (257888 Byte)


gauner.jpg (4052 Byte)

In Monaco wird ganz viel gebaut - und das ständig. Außerdem sorgt die Regierung für öffentliche Sicherheit und Sauberkeit und überwacht alle möglichen Ecken mit Video-Kameras. So traut sich kein Gauner mehr, etwas Schlimmes auszuhecken und dadurch gibt es auch nur noch ganz wenige Kriminelle in Monaco.


wirtschaft.jpg (5101 Byte)

Bedeutend für die Wirtschaft des Landes sind das Spielkasino und die vielen Luxushotels. Eine weitere Einnahmequelle ist der Verkauf von Briefmarken.


sport.jpg (3594 Byte)

Seit 1929 findet in Monaco jedes Jahr der Formel-1-Grand-Prix sowie die Rallye Monte Carlo statt.


geld.jpg (3364 Byte)

Wenn Du aus Deutschland oder Österreich kommst, dann kennst Du auch das monegassisches Geld - es ist nämlich das gleiche, der Euro. Ein 5-Euro-Schein sieht so aus:

euro.jpg (12649 Byte)


fahne.jpg (11318 Byte)

monaco.png (3192 Byte) Die Flaggenfarben von Monaco sind bis in das Jahr 1339 bezeugt; sie gehen auf das Wappen der herrschenden Familie Grimaldi zurück, die das Fürstentum seit 1297 regiert.

Dieselben Farben in gleicher Anordnung zeigt übrigens auch die Flagge Indonesiens.


staat.jpg (11399 Byte)

monaco.png (256214 Byte) Das Staatswappen ist ein Zeichen, das ein Land symbolisiert.

Die zwei Mönche sollen an die Eroberung von Monaco durch als Mönche verkleidete Soldaten von Francesco Grimaldi im Jahr 1297 erinnern.

Der Spruch bedeutet übersetzt "Mit Gottes Hilfe".


hymne.jpg (7208 Byte)

hymne.gif (3817 Byte) Wenn du auf die Fanfare links klickst und Dein Computer Lautsprecher angeschlossen hat, kannst Du die Hymne dieses Landes hören.

Hier der Text der Hymne:

Fürstentum Monaco, Vaterland,
O welche Fülle hat Gott auf Dich verwendet.
Der Himmel stets klar, das Ufer stets blühend,
Dein Fürst wird mehr als ein König geliebt.
Tapfere Kameraden der Zivilgarde,
Lasst uns stets der Stimme unseres Kommandanten gehorchen.
Folgen wir stets unserem alten Banner,
Die Trommel schlägt, marschieren wir voran.
Ja, Monaco hat stets Tapfere gekannt,
Wir alle sind ihre würdigen Abkömmlinge.
Und zu keiner Zeit sind wir Sklaven gewesen,
Von uns weit entfernt haben Tyrannen regiert.
Dass der Name unseres Prinzen voller Milde
In tausend und abertausend Gesängen gefeiert werde!
Und wenn wir zu seinem Schutz auch alle unser Leben geben,
So werden’s unsere Kinder dann besser ausfechten.

Du befindest Dich hier: GeoBine --> Europa --> Westeuropa --> Monaco

Suche Impressum Kontakt Gästebuch Entdecker Lexikon Rekorde